Meinungen über unser Geburtshaus

Kommentar von Marie&Basti |

Liebe Vera , Liebe Stephanie

Ich wurde vom November bis zum Ende des Wochenbett's von Vera ganz herzlich betreut. Bei den Vorsorgen im Geburtshaus ich dann auch Stephanie kennen, die mir von Anfang an sehr symphatisch war. Und ich hoffte, das ich genau mit diesen beiden Hebammen unseren kleinen Marian auf die Welt bringen werde. So war es dann zum Glück auch.

Ich kann das Geburtshaus bestens weiterempfehlen. Vielen Lieben Dank an Vera und Stephanie. Ihr habt mir genau so eine Geburt ermöglicht wie ich es mir gewünscht habe. :-)

Ganz Liebe Grüsse von uns. Sebastian, Marian & mir.

Kommentar von Claudia Krönke |

Liebes Geburtshaus-Team,
ich danke Euch recht herzlich für Alles. Ihr leistet allesamt super tolle Arbeit und es ist eigentlich schade, dass man Euch nur für einen solch kurzen Zeitraum sieht.
Besonderen Dank an Vera, die mich in beiden Schwangerschaften so liebevoll begleitet hat. Vielen Dank auch an Stephanie, die bei der Geburt meines zweiten Kindes eine so tolle Unterstützung war.
Ihr seid einfach toll!
Danke sagen Lius, Lene, Franzi und Ben

Kommentar von Katja |

Liebes Apfelbaum-Team, ich möchte mich vom Herzen für die wunderbare Betreuung und Begleitung meiner Schwangerschaft und ersten Lebenswochen meiner Tochter Zoe bedanken-allen voran Stephanie, die mich und meinen Partner immer wieder bestärkte, beruhigte und weiterhalf. Auch Martinas Yoga, Rebeccas Geburtsvorbereitungskurs, Janas Stillberatung und Veras Säuglingspflegekurs haben uns drei viel Kraft und Vertrauen und Wissen gegeben, das wir nun anzuwenden versuchen. Am 11.September war es soweit: unsere Tochter Zoe erblickte das Licht dieser Welt -leider nicht im Geburtshaus in Babelsberg, aber dennoch unter besten Voraussetzungen in "Havelhöhe". So war ihre Geburt die beste, die es für uns und ihre "unvollkommene Steißfußlage" hat geben können.
Euch allen gilt unser großer Dank für eine tolle Zeit und einen wunderbaren Start uns neue Leben zu dritt!
Herzliche Grüße Katja, Zoe und Jan

Kommentar von Cindy |

Liebes Geburtshaus Apfelbaum,liebe Stephanie,
Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bedanken.
Die Zeit der Schwangerschaft,aber auch bei der Geburt, hast du uns so fürsorglich und kompetent betreut,dass wir uns so gern daran zurückerinnern.
Wir freuen uns sehr,dass wir durch das Geburtshaus die Möglichkeit hatten,die Geburt unseres Sohnes in so einer familiären,geborgenen Umgebung erleben und genießen zu können.

Wir wünschen euch alles Liebe, und melden uns sehr gern wieder:-)

Adrian&André&Cindy

Kommentar von Jeanette Jesuiter |

Liebe Stephanie und liebes Team vom Geburtshaus, nun ist es schon 7 Jahre her und immer noch erinnere ich mich sehr gern an die Geburt meines Sohnes zurück. Es war eine ruhige, stressfreie Geburt und auch für unseren Sohn total harmonisch. Da ich auch eine andere Seite der Geburt seitens der Klinik kenne, ist es ein sehr schöner Moment bei euch gewesen. Ich bedanke mich, wenn auch etwas spät, für deine/ eure liebevolle Begleitung und Unterstützung. Unser Sohn ist gesund und ist nun schon in der 2.Klasse. Ich wünsche euch noch viele Geburten und viele Eltern die zu euch kommen und diese Zeit mich euch verbringen. Es war eine tolle Erfahrung. Unser Sohn kam am 20.06.2011 auf die Welt, wie gesagt schon eine Weile her. Ich kann mit sehr gutem Gewissen euer Geburtshaus empfehlen und hoffen, dass es euch noch ewig geben wird. Vielen Dank für alles. Seid herzlich gegrüßt, Papa Heino, Sohn Jero und Mama Jeanette

Kommentar von Magdalena |

Wir sind erst nach der Geburt unserer Tochter in Kontakt mit dem Geburtshaus gekommen. Als wir mit Lynn das Krankenhaus verließen, waren wir auf uns gestellt, weil wir nach unserem Umzug keine Hebamme mehr hatten. Das Stillen war so viel schwerer, als wir gedacht hatten und so baten wir verzweifelt im Geburtshaus um Hilfe. Dass Claudia uns dann durch das Wochenbett betreuen konnte, war für uns ein echtes Wunder. Wir sind noch jetzt erfüllt von Dankbarkeit für dieses wundervolle Geschenk. Jeder Besuch war für uns etwas ganz Besonderes und dass unsere Tochter seit fast drei Monaten voll gestillt wird, verdanken wir auch der kompetenten und liebevollen Betreuung durch unsere Hebamme Claudia. Auf unserer Fensterbank steht eine ungeöffnete Packung Pulvermilch, die ich inzwischen mit Stolz jeden Tag einmal anschaue....wir haben sie mit der Unterstützung unserer Hebamme niemals gebraucht!
Nun komme ich sehr gern mit meiner Tochter ins Geburtshaus zu verschiedenen Kursen und freue mich jedes Mal über diesen wundervollen Ort!
Magdalena, Martin und Lynn

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.